Aktuell

  • Entwicklungswanderung

    Robert Buchli

    Als Heimwehbündner & Bündner Jäger, habe ich eine enge Beziehung zu den Bergen. Ich arbeite extrem gerne mit Menschen zusammen. Deshalb möchte ich diese zwei Dinge verbinden und möglichst vielen Menschen helfen, Zugang zu finden zu den Dingen, die Ihnen wirklich wichtig sind.
    In der Arbeit mit Athleten im Leistungs- und Spitzensport habe ich gelernt, dass es vor allem ein klares Bild von sich selbst braucht um langfristig erfolgreich/glücklich zu sein. Ich begleite viele Athleten aus unterschiedlichsten Sportarten, ich entwickle Teams, führe Schulungen/Ausbildungen durch und referiere zu Themen wie Innere Stärke oder erfolgreiche Teams.

    Fachpsychologe für Sportpsychologie FSP, Primarlehrer
    Vater dreier Kinder im Alter von 0 – 5 Jahren.

    Ricarda Caderas

    Es begeistert mich, Menschen darin zu unterstützen, neue Perspektiven einzunehmen, eigene Ressourcen zu erkennen sowie Möglichkeiten in den Schwierigkeiten wahrzunehmen und diese zu nutzen. Als naturbezogene Person, schöpfe ich Kraft aus der Natur und bewundere jeden Tag aufs Neue unsere schöne Berglandschaft. Durch meine zusätzliche Tätigkeit auf unserem Landwirtschaftsbetrieb, bin ich in engem Kontakt mit der Natur. Ein Coachingprozess mit der Kraft der Natur zu kombinieren, betrachte ich als wertvolle Möglichkeit um verschiedene Ziele zu erreichen. In meiner Arbeit als Coach Supervisorin leite ich Supervisionsgruppen, biete Einzelberatung und Teamentwicklung an.

    Erwachsenenbildnerin FA, Coach Supervisorin BSO
    Mutter von zwei Kinder im Alter von 14 und 16 Jahren.

    Unsere Idee

    Es ist uns eine Herzensangelegenheit, Ihnen die Natur und die schöne Berglandschaft der Surselva näher zu bringen und Sie auf Ihrer individuellen Reise zu begleiten. Wir sind überzeugt, dass die Kraft der Natur und der Coachingprozess Sie darin unterstützen können, eine festgefahrene Situation oder eine persönliche Herausforderung aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Wir geben Ihnen während zweier achtsamer Tage wandernd die Möglichkeit, sich auf die Aussenwelt einzulassen und Ihre Innenwelt neu zu entdecken. Sie erhalten Zugang zu Ihrer Inneren Stärke und entwickeln ganz individuelle Wege sich Ihrem persönlichen Ziel zu nähern.

    Ziel der Entwicklungswanderung

    Sich in der Natur zu bewegen hat bekanntlich eine positive Wirkung auf Körper und Geist und hilft uns, Stress abzubauen. Diese Ressource der Natur, kombiniert mit Einzelcoaching, Selbstreflexion und Rückmeldungen der GruppenteilnehmerInnen ist eine wertvolle Voraussetzung, um mit konkreten Handlungsmöglichkeiten gestärkt aus den Bündner Bergen in den Alltag zurückzukehren.

    Ablauf

    Eintreffen: Vorabend 18.00 – 19.00 in Vrin, Hotel Péz Terri, Kennenlernen, Einstieg, Nachtessen

    Tag 1: Vrin – Greina / Terrihütte (ca. 4,5 h)
    Mittelschwere Wanderung, Beschreibung www.terrihütte.ch
    Auseinandersetzung mit dem eigenen Thema, Einzelcoaching, Selbstreflexion, freiwilliger Austausch in der Gruppe.

    Tag 2: Terrihütte – Pian Geirett (ca. 3,5 h)
    Einzelcoaching, Selbstreflexion, freiwilliger Austausch in der Gruppe. Ab Olivone individuelle Heimreise.
    Zürich: 16.05 mit Bus richtung Biasca; Ankunft Zürich 18.51
    Chur: 16.35 mit Bus richtung Lukmanier: Ankunft Chur 19.01n

    Daten (2 unabhängige Termine)

    Montag abend/Dienstag/Mittwoch (10. – 12. September 2018)
    Freitag abend/Samstag/Sonntag (14. – 16. September 2018)

    Schlechtwettervariante

    Die Wanderung wird bei jeder Witterung durchgeführt. Es gibt eine alternative Route im Umkreis von Vrin, die wir bei jedem Wetter machen können. Die Teilnehmer erhalten 2-4 Tage vor der Wanderung die letzten Informationen zum Detailprogramm.

    Kosten

    2 Übernachtungen mit Abendessen & Frühstück inkl. Coaching CHF 799.- pro Teilnehmer. Bei Anmeldung vor 30.07.18 gewähren wir Ihnen 100.- Frühentscheiderrabatt. Anmeldeschluss 30.08.18. (Teilnehmerzahl max. 10. Personen)

    Leitung, Auskunft & Anmeldung

    Robert Buchli, Sportpsychologe FSP, mail@robertbuchli.ch, 031 333 79 79
    Ricarda Caderas, Coach Supervisorin BSO, ricluven@icloud.com, 077 202 26 33

    Kontakt
  • Teamentwicklung

    Comfortzone verlassen im steinigen Gelände

    Gerne entwickle ich für Sie einen spannenden Tag in den Berner Bergen mit steilem Aufstieg, viel Übersicht und anderen Erfahrungen in der Natur die Ihr Team zusammenschweissen. Auf Wunsch auch mit gemeinsamem Kochen und Übernachtung.

    Kontakt
  • Identität

    Organisationskultur mit Holz und Köpfchen

    Zusammen mit spoon – Thomas Löffel einem Bündner Künstler mit der Kettensäge kreiieren wir einen unvergesslichen Tag in den Bergen Graubündens. Wir schaffen eine Teamskulptur aus Holz und entwickeln ein Leitbild oder Commitments für Ihre Organisation auf etwas andere, nachhaltigere Weise. Interessiert mehr zu erfahren?

    Kontakt

Robert Buchli

Greifbar, nachhaltig, echt.
Als praxisnaher Sportpsychologe habe ich in den letzten 11 Jahren bei der Firma Sport Psychologie Wetzel GmbH sehr viel Erfahrung in der Begleitung von Leistungs- und Spitzensportlern sammeln dürfen. Ich bin überzeugt, dass nachhaltige Entwicklung im Sport und in anderen Lebensbereichen dank systematischer Arbeit an der Inneren Stärke erreicht wird. Wollen auch Sie an ihrer Inneren Stärke arbeiten?

Zum Angebot Besuchen Sie mich auf Xing

Werdegang

  • seit August 2018

    Inhaber der Robert Buchli GmbH

    Ich freue mich auf die neue Herausforderung als Kleinstunternehmer. Ich will Menschen begleiten auf Ihrem Weg zu Ihrer Inneren Stärke. Egal ob als Einzelperson in einem Team oder sogar in einer Organisation bin ich der Überzeugung, dass genau diese Innere Stärke nachhaltig betrachtet den Unterschied ausmacht. «Mehr Menschlichkeit immer und überall!»

  • 2007 bis Juni 2018

    Anstellung als Sportpsychologe bei Sport Psychologie Wetzel GmbH in Bern

    Als Consultant bei der Sport Psychologie Wetzel GmbH habe ich vor allem sehr viel Erfahrung im Bereich Einzelcoaching sammeln dürfen. Ich habe Projekte im Leistungs- und Spitzensport selbständig durchführen dürfen und auch im Ausbildungs- und Referatsbereich viele Erfahrungen gesammelt.

  • 2011 – 2014

    Berufsbegleitende Weiterbildung zum Fachtitel für Sportpsychologie FSP

    DAS an der Universität Bern

  • 2003 – 2009

    Studium der Psychologie

    Master in Psychologie an der Universität Zürich

was

Innere Stärke

Auf über 2000 Metern über Meer steht er, würdevoll, widerstandsfähig und weitsichtig. Der Steinbock steht sinnbildlich für mein Wertversprechen an Sie. Als typisches Herdentier steht er für die Kraft eines gut harmonierenden Teams. Die karge Landschaft, in der er trittsicher unterwegs ist steht für eine Reduktion auf das Wesentliche/Notwendige. Die untere, braune Linie im Logo symbolisiert die Arve und steht für Nachhaltigkeit. Denn nur über eine längere Auseinandersetzung ist eine nachhaltige Entwicklung der Inneren Stärke möglich.

warum

Ziele und Visionen

Ich möchte mein Anwendungswissen aus der Sportpsychologie einem breiten Klientel zur Verfügung stellen. An der Arbeit vereinen sich heute Familie, Kirche, Sportstätte und Dorfbrunnenplatz zu einem Ganzen. Deshalb macht es Sinn das Hauptaugenmerk auf die Ressource Mensch zu richten. In der Ökologie sind wir dran eine Trendwende zu schaffen zu mehr Regionalität & Nachhaltigkeit. Schaffen wir eine ähnliche Wende mit der Schlüsselressource Mensch im organisationalen Kontext?

Nachhaltig erfolgreich dank innerer Stärke.

Widerstandskraft, Belastungsfähigkeit und Flexibilität ‒ die Fähigkeiten, die mit dem Begriff Innere Stärke oder Resilienz umschrieben werden ‒ lassen sich aktiv trainieren und auf jeder Ebene einer Organisation umsetzen.

wie

Know-How

In meiner Arbeit ist es mir wichtig jedes Anliegen aus systemorientierter Perspektive zu betrachten. Jeder Mensch besitzt alle Ressourcen die er im Leben braucht um glücklich/erfolgreich zu sein. In einer Zusammenarbeit legen wir den Fokus auf das Finden von Lösungen und suchen nach neuen Perspektiven. Wir entwickeln ein massgeschneidertes Trainingsprogramm und arbeiten an Ihrer Inneren Stärke.

Anwendungsbereiche

0%

Einzelberatung / Innere Stärke

0%

Teamentwicklung

0%

Organisationsentwicklung

Wertangebot – Mia via

Video mit Wertversprechen in Textform...

...und eine unkonventionelle Variante ausserhalb meiner Komfortzone ;-).

  • Matthias Glarner

    Schwingen

    “Unsere Zusammenarbeit dauert schon acht Jahre und hat sich stetig weiterentwickelt. Deine Inputs haben mir auf meinem Weg nicht nur sportlich, sondern auch auf menschlicher Ebene sehr geholfen. Ich bin überzeugt, dass ein grosser Anteil meines Königstitels 2016 mit unserer Arbeit zusammenhängt und freue mich darauf, weitere grosse Ziele mit dir in Angriff nehmen zu dürfen.”

  • Noel Studer

    Schach

    “Ich erinnere mich noch genau an die zweite Sitzung mit Robert. Das Gefühl, mit jemandem zu sprechen, der meine Bedürfnisse und Situation nach so kurzer Zeit schon besser zu kennen scheint als ich selber, ist unglaublich. Seine ruhige und authentische Art haben es mir leicht gemacht, ihm zu vertrauen. Robert ist wie ein mobiler Spiegel, der es versteht in ausgewählten Momenten sein Wissen zu teilen. Er hilft mir zu entdecken, wie sich die innere Stärke anfühlt, und zeigt mir den Weg dorthin.”

  • Mischa Nigg

    Boxen

    “Dank dem Coaching konnte ich meine grösste Schwäche zu meiner grössten Stärke machen. Ich habe gelernt meine Sensibilität zu akzeptieren und sie mir im Boxring zu nutzen zu machen. Heute bezeichne ich sie als meine grosse innere Stärke.”

Angebot – “mia via”

“Forza interna”

Ob im Sport oder in der Wirtschaft – die Innere Stärke wird immer entscheidender um nachhaltig erfolgreich zu sein. Diese Innere Stärke ist lernbar und bedingt eine systematische Auseinandersetzung. Im Rahmen eines ganzheitlichen Ansatzes unterstütze ich Menschen darin Ihr Potential zu entfalten. Als Motivationsexperte setze ich mich mit den grundlegenden Fragen nach Zielen, Erwartungen und Werten eines Menschen auseinander. Ich integriere das Umfeld des Klienten und berücksichtige die individuellen Bedürfnisse und Besonderheiten jeder Person.

Melden Sie sich bei mir für einen unverbindlichen ersten telefonischen Austausch bezüglich einer Einzelbegleitung.

Kontakt

“Caniala capricorns”

Im Team die Höchstleistung abrufen gerade dann, wenn es zählt. Das ist selten ein Zufall. Immer häufiger wird erkannt, dass es sich lohnt in die Teamdynamik zu investieren und Teams gemäss den Qualitäten ihrer Mitglieder zusammenzustellen. Nachhaltig erfolgreiche Teams zeichnen sich aus durch einen starken Teamzusammenhalt, geklärten Aufgaben & Rollen, starkem Leadership, einem souveränen Umgang mit Konflikten, klare und knappe Kommunikation und Lösungsorientierung unter Druck. Gerne nehme ich zusammen mit den Teammitgliedern und der Führungskraft die Herausforderung an Ihr Team nachhaltig erfolgreich zu machen.

Ich plane gerne etwas massgeschneidertes für Ihr Team.

Kontakt

“Cultura”

Ob Agilität, Digitalisierung oder schlicht Kosteneinsparung – Gründe für kulturelle Veränderungen in Organisationen gibt es viele. Mit meiner Arbeit möchte ich zielorientiert, praktikable Wege zu einem neuen Bewusstsein kreieren. Dabei werden alle Organisationsebenen angesprochen und miteinander vernetzt. Wenn Sie sich für organisationale Resilienz interessieren, stellt sich die Frage, wie diese nachhaltig in Ihrer Organisation implementiert werden kann. Ich unterscheide dabei drei Nachhaltigkeitsmodelle die ich Ihnen gerne im persönlichen Gespräch detailliert vorstelle. Wollen Sie dem Trend nach Automatisierung entgegnen und sich für Ihre Arbeiter nachhaltig einsetzen. Für mehr Menschlichkeit in Ihrer Organisation, immer und überall?

Gerne können wir uns persönlich treffen oder uns telefonisch austauschen bezüglich Ihren individuellen Anliegen für Ihre Organisation.

Kontakt

“Innere Stärke ist ein strategischer Wettbewerbs-Vorteil – wollen auch Sie nachhaltig erfolgreicher werden?”

  • Perret/Rios

    Mixed Double Curling

    “Die Zusammenarbeit mit Robert war ein wichtiger Eckpfeiler auf unserem Weg zu Olympiasilber in PyeongChang 2018. Robert versteht es durch seine besonnene und bodenständige Art, komplexe Sachen einfach und greifbar zu erklären. Er ist in praktisch jedem Gelände sicher und trittfest unterwegs, und verliert auch an exponierten Stellen das Ziel nicht aus den Augen. Wir freuen uns, mit ihm den Weg Richtung Beijing 2022 einschlagen zu dürfen. Er versteht es, uns immer wieder aufs Neue herauszufordern, so dass wir stetig neue Wege finden müssen, um unser Ziel Olympiagold zu erreichen.”


  • Wacker Thun

    Handball, Einzelberatungen

    Marc Winkler: “Ich habe gelernt, dass wenn ich mich in entscheidenden Spielphasen zu 100% auf meine Aufgabe fokussiere, dies mir Sicherheit und Selbstvertrauen gibt.”
    Nicolas Raemy: “Röbi hat einen grossen Anteil an meiner Rückkehr in den Spitzensport. Seit der ersten Begegnung herrschte eine professionelle und vertraute Atmosphäre. Seine objektive Beurteilung meiner Situation und die gezielten Ansätze haben mich nicht nur sportlich, sondern auch menschlich weitergebracht.”
    Luca Linder: “Röbi Buchlis pointierte und ehrliche Fragen haben mir geholfen die äusseren Einflüsse in meinen unterschiedlichen Rollen als Person im täglichen Leben besser zu verstehen, einzuordnen, zu akzeptieren und mit meinen Zielen und Vorstellungen zu vereinbaren.”

  • Team Cablex

    Curling

    “Der mentale Aspekt hat im Curling eine grosse Bedeutung. Röbi bietet mit seiner strukturierten und zielgerichteten Arbeit die perfekte Grundlage dafür. Im Dialog erarbeiten wir gemeinsam den optimalen Weg für unser Team, wobei etwas Humor und Lockerheit nicht fehlen darf. Mit seiner Offenheit, seinem Einfallsreichtum, seinen genialen Inputs und seiner überzeugenden Art hat Röbi uns schon einen grossen Schritt weiter gebracht.

Referenzen


Schwingen, Eishockey, Curling, Fussball, Tennis, Unihockey, Handball, Klettern, Golf, Karate, Fechten, Schach, Reitsport, Eiskunstlaufen, Schiessen, Billard


Netzwerk

Kooperationspartner


Netzwerk/Mental

Mein Ziel ist es für jede Anfrage die optimale Lösung anbieten zu können. Dies ist unter Umständen auch die Vermittlung an einen Berufskollegen oder die Erstellung eines Projektteams. Ich fördere die Zusammenarbeit mit ausgebildeten Sportpsychologen (Universitäres Psychologiestudium und wenn möglich Weiterbildung zur FachpsychologIn für Sportpsychologie FSP) sowie qualifizierten Mentaltrainern (Ausbildung am IAP Zürich, Mitglied der SASP).

Ich kläre gerne für Sie ab und vermittle individuell und bei Bedarf an Fachpersonen aus meinem beruflichen Netzwerk weiter:

Milena Matter

Sportpsychologin

Sonja Nüssli

Sportpsychologin FSP

Christian Finger

Sportpsychologe FSP

Katarina Albertin

Sportpsychologin FSP

Evelyne Stock

Sportpsychologin FSP

Thomas Imhof

Sportpsychologe FSP

Aart Vrijenhoek

Mentaltrainer

Steffan Hell

Mentaltrainer

Markus Müller

Mentaltrainer

Silvia Blaser

Mentaltrainerin

Thomas Rutishauser

Mentaltrainer

Heidy Walser

Mentaltrainerin


Netzwerk

In Teamentwicklungsprozessen und vor allem bei organisationalen Projekten macht es sehr viel Sinn mit Netzwerkpartnern anderer Branchen zusammen zu arbeiten. Ich arbeite sehr gerne im Team und so suche ich auch immer wieder den Austausch mit Fachpersonen anderer Branchen. Hier eine Auswahl an Personen:

Roland Fuchs

Konditionstrainer FSP

Mirko Weixelbaumer

Berater und Coach ISB

Thomas Neumeyer

Künstler

Daniela Schumacher

Musikerin

Robert Buchli
Thunstrasse 17
3005 Bern

+41 (0)31 333 79 79

Ich freue mich über eine unverbindliche Kontaktanfrage mit Ihrem konkreten Anliegen. Ich werde schnellstmöglich antworten und gerne mit Ihnen mögliche weitere Schritte oder Fragen persönlich besprechen.

Wegbeschreibung

ÖV: 10 – 15 Minuten ab Bahnhof Bern. Ab SBB via Unterführung (bei Treffpunkt rechts) Richtung Bubenbergplatz, beim Loeb auf Tram 8 (Richtung Saali) oder 7 (Richtung Ostring) bis Haltestelle Luisenstrasse, dann Strasse überqueren und ca. 100m in Gegenrichtung des Trams laufen. Das Büro befindet sich rechter Hand im gleichen Gebäude wie die Kirchenfeld Apotheke. Der Eingang ist auf der rechten Seite des Hauses. Das Büro befindet sich im ersten Stock.

Auto: Ab Autobahn A6 (Zürich/Lausanne): Ausfahrt Ostring Richtung Zentrum, Thunstrasse via Thunplatz, Richtung Helvetiaplatz Das Büro befindet sich kurz nach der Einfahrt zur Luisenstrasse rechter Hand im gleichen Gebäude wie die Kirchenfeld Apotheke. Der Eingang ist auf der rechten Seite des Hauses. Das Büro befindet sich im ersten Stock. Blaue Zone Parkplätze hat es in der Luisenstrasse. Weisse Zone Parkplätze gibt es direkt an der Thunstrasse auf beiden Seiten.